Finden Sie 4.774 aktuelle Stellenangebote

Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) für die Abrechnung der Therapie-Abteilung

Die Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. betreibt in der Stadt und im Landkreis Aschaffenburg sieben Einrichtungen bzw. Dienste für Menschen mit Behinderungen aller Altersgruppen, in denen ca. 150 hauptamtliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter tätig sind.

Zur Verstärkung unserer Verwaltung suchen wir zum 01.03.2024 eine/einen 

Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)

für die Abrechnung der Therapie-Abteilung

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle im Rahmen einergeringfügige Beschäftigung (bis 538 €) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6 Stunden. Die Einarbeitung erfolgt Montags.                                         

Ihre Aufgaben sind 

  • Rechnungsstellung, Zahlungsüberwachung und Mahnwesen über einen externen Anbieter
  • Zusammenarbeit mit der Leitung der Therapieabteilung und den Therapeuten der Heilpädagogischen Tagesstätte
  • Mündliche und schriftliche Korrespondenz mit Abrechnungsdienstleister, Kostenträgern und Klienten
  • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben 

Wir wünschen uns 

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Selbstständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Sicheres und freundliches Auftreten, Kooperationsfähigkeit 

Wir bieten Ihnen

  • Die Mitarbeit in einem innovativen modernen Sozialunternehmen
  • Eine gründliche Einarbeitung und ein angenehmes Betriebsklima
  • Vergütung nach TVöD
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten und Getränke
  • 6 Wochen Urlaub, Heiligabend u. Silvester frei u. am Geburtstag halbtags

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 21.02.2024 per

E-Mail (PDF-Dateien) an bewerbungen@lebenshilfe-aschaffenburg.de. Wir behalten uns vor, Ihre Postbewerbung nicht zurückzuschicken und diese zu vernichten.

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!