Finden Sie 4.514 aktuelle Stellenangebote

Stellvertr. Leitung der Patienten- und Bewohnerverwaltung

Für unsere Krankenhausverwaltung Schloss Werneck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Stellvertretende Leitung der

Patienten- und Bewohnerverwaltung  (m/w/d)

in Voll– oder Teilzeit (mind. 28,88 Std./Woche) unbefristet.

Ihr Aufgabengebiet:

· Sie tragen Verantwortung für die Verwaltung unserer stationären und teilstationären Patienten und Bewohner.

· Sie sind für die Sicherstellung der Kostenübernahmen durch Krankenkassen und Privatversicherungen, Pflegekassen und sonstige Kostenträger sowie die fachkompetente Korrespondenz mit Kostenträgern, Patienten, MD, Kooperations- und Vertragspartnern zuständig.

· Sie sind für die Wahrnehmung von Beratungs- und Informationsfunktionen zu allen Fragen der Leistungsabrechnung,    Kostensicherung und der entsprechenden Rechtsgrundlagen verantwortlich.

· Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Unterstützung und Vertretung der Abteilungsleitung sowie die Wahrnehmung von   Sonderaufgaben.

 

Ihre Vorteile:

· Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen kommunalen Arbeitgeber.

· Wir bieten ein anspruchsvolles, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.

· Eine Vergütung je nach Qualifikation bis zur EG 9c TVöD erhalten Sie zusätzliche eine betriebliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung.

· Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Das spüren Sie an flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer sehr flexiblen Gleitzeit.

· Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt uns am Herzen - bei uns gibt es ein vielseitiges Betriebliches Gesundheits-management.

· Eine große und gepflegte Parkanlage lädt in der Mittagspause zu herrlichen Spaziergängen ein.

 

Ihre Fähigkeiten:

· Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium oder eine gleichwertige Aus- bzw. Weiterbildung

 z. B. zum/zur Fachwirt/in im Gesundheitswesen (m/w/d) o. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellte/n (m/w/d).

· Einschlägige Berufserfahrungen in den Bereichen der Leistungsabrechnung und Kostensicherung sowie in der  Zusammenarbeit mit Kostenträgern.

· Fundierte Kenntnisse des Krankenhausrechts (insbes. KHEntG, BPflV, FPV).

· Sehr gute EDV-Kenntnisse (u. a. MS-Office-Produkte, Orbis).

· Kommunikationsvermögen, Leistungsbereitschaft und Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit.

Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Postanschrift:                  KHV Schloss Werneck, Balthasar-Neumann-Platz 1, 97440 Werneck                      

Kennziffer:                       KHV-2024-09-PBV

E-Mail-Bewerbung:         bewerbung@kh-schloss-werneck.de (pdf-Format)                                                      

Frist:                                10.03.2024

Ansprechpartnerin:         Frau Neubeck (Tel.: 09722 21-4103) 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.khv-schloss-werneck.de

 

 

 

 



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!