Finden Sie 5.145 aktuelle Stellenangebote

Stellenausschreibung für eine/n Bautechniker/in (m/w/d) für das städt. Bauamt

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Hammelburg (ca. 11.500 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Bautechniker/in (m/w/d) für das städt. Bauamt

ein.

 

Wir suchen eine/n verantwortungsbewusste/n Sachbearbeiter/in für den Gebäudeunterhalt und zur Umsetzung zukünftiger Projekte der Stadtverwaltung.

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle, die in Vollzeit (39,0 Std.) oder auch in Teilzeit zu besetzen ist. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Bauunterhalt der städtischen Gebäude
  • Planung und Abwicklung von Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen,
  • Ausschreibungen, Auftragserteilung sowie Abnahmen, Koordination und Kostenkontrolle der Handwerkerleistungen
  • Budgetkontrolle sowie Anforderung von Finanzierungsmitteln
  • Führung und Kontrolle der Maßnahmenliste
  • Mithilfe bei der Einführung des Notfallmanagements
  • Koordinierung der wiederkehrenden Prüfung für die städtischen Gebäude

 

Ihr Profil:

 

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Hochbau oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • wünschenswert ist eine einschlägige Berufserfahrung
  • gute baufachliche Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Kenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Haushaltsrecht sind von Vorteil
  • sicherer Umgang mit Standard EDV-Programmen (MS-Office, Windows) und CAD-Programmen bevorzugt Allplan / Archicad
  • Organisations- und Improvisationstalent
  • Zielorientiertes und wirtschaftliches Handeln
  • Strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit und Überstunden nach entsprechendem Arbeitsanfall

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Schwerbehinderte im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung  bis spätestens 30. Januar 2022 an die Stadt Hammelburg – Personalverwaltung, Am Marktplatz 1, 97762 Hammelburg oder an bewerbung@hammelburg.de (max. 8 MB – bitte als eine pdf-Datei).

 

Bei fachlichen Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an den Stadtbaumeister Herrn Mohr (Tel. 09732/902-350) bei sonstigen Fragen an die Personalleiterin Frau Romanczyk (Tel. 09732/902-313).

 

Weitere Informationen zu den genannten Stellen erhalten Sie unter https://www.hammelburg.de/buergerservice-politik/rathaus/stellenausschreibungen. Eingegangene Papierbewerbungen werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!