Finden Sie 6.208 aktuelle Stellenangebote

Staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d) für das gemeindliche Bauamt

Vollzeit mit Bezahlung nach dem TVöD

Der Markt Zell a. Main (Landkreis Würzburg) ca. 4.500 Einwohner sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Staatlich geprüften Bautechniker (m/w/d) für das gemeindliche Bauamt

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Abwicklung von Neubau- und Unterhaltungsmaßnahmen im Tiefbau (Straßen- und Verkehrsanlagen, Ver- und Entsorgungsinfrastruktur, Grünanlagen, Spielplätze, Friedhöfe u. a.)
  • Kleinere Ausschreibungen im Tiefbau
  • Überprüfung, Abnahme und Abrechnung von Baumaßnahmen
  • Fahrzeug- und Maschinenbeschaffung für den kommunalen Bedarf
  • Betreuung und Umsetzung von Aufgaben der kommunalen Verkehrssicherungspflicht

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Bautechniker im Bereich Tiefbau (m/w/d)
  • Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich in der Verwaltung oder in privaten Unternehmen
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, GIS-Systeme)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine Vollzeitstelle bei unbefristetem Beschäftigungsverhältnis
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei gleitender Arbeitszeit
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (TVöD), je nach individueller Qualifikation und Berufserfahrung
  • Gewährung der üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst

Wir freuen uns auf Sie!

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitten wir bis zum 30.06.2022 an den: 

Markt Zell a. Main, Rathausplatz 8, 97299 Zell a. Main oder per E-Mail an rathaus@zell-main.de zu richten.

Auskünfte erteilt gerne unsere Bauamtsleiterin Frau Kansy (Tel. 0931-46878-23).

Hinweis: Elektronische Bewerbungen bitte nur als ein PDF-Dokument. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, sondern nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet.
Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können nicht erstattet werden.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!