Finden Sie 4.079 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiterin (m/w/d) Kosten- und Leistungsrechnung

Krankenhausverwaltung Schloss Werneck

Die Krankenhausverwaltung Schloss Werneck ist u. a. für mehrere Krankenhäuser und Heime in Unterfranken an den Standorten Werneck, Würzburg, Schweinfurt und Bad Brückenau zuständig. 

Wir suchen für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen zum 01.09.2021 eine 
Sachbearbeitung für die Kosten- und Leistungsrechnung (m/w/d)
in Teilzeit (19,25 Std./Wo.), befristet für zwei Jahre als Elternzeitvertretung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für das monatliche Berichtswesen z. B. Interne Budgetierung, Erlösauswertung der Psychiatrischen Institutsambulanzen zuständig.
  • Sie führen die Bearbeitung und Kontierung von Rechnungsbelegen (Kreditoren, Kostenstellen, Konten) eigenständig durch.
  • Die Mitarbeit und Unterstützung im Bereich InEK-Investitionskostenkalkulation und Kostenträgerrechnung gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie wirken unterstützend zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung mit.
  • Sie führen Sonderaufgaben nach Zuteilung durch den Vorgesetzten aus.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder einen gleichermaßen geeigneten Ausbildungsabschluss mit qualifizierenden Fort– und Weiterbildungen.
  • Wünschenswert wäre eine langjährige, in einem Krankenhaus erworbene Berufserfahrungen aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen.
  • Sie konnten bereits Kenntnisse der Krankenhausgesetzgebung, der Kosten- und Leistungsrechnung sowie der Buchführung erlangen.
  • Sie zeichnet eine hohe IT-Affinität und ein souveräner Umgang mit MS-Office-Produkte (Word, Excel, Access) aus.
  • Eine sehr gute (Selbst-) Organisationsfähigkeit, Termintreue und eine strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem  kommunalen Arbeitgeber mit tariflich geregelten Arbeitsbedingungen. Diese beinhalten neben einer Eingruppierung je nach Qualifikation bis zur EG 9b TVöD auch eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung und eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“).
  • Sie genießen eine kollegiale und hilfsbereite Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen, die im regelmäßigen Austausch stehen um das interessante Aufgabengebiet zu meistern.
  • Ihre Weiterentwicklung ist uns wichtig: Neben einer gezielten Einarbeitung im Team bieten wir Ihnen vielfältige Fort– und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre informative Bewerbung, die Sie uns bitte unter Angabe der Kennziffer KHV-2021-11-SBKLR bis spätestens 27.06.2021 bevorzugt per E-Mail (mit Anlagen im pdf-Format) oder auch auf dem klassischen Postweg zusenden. Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich. Bitte  beachten Sie unsere Datenschutzhinweise. Bei Fragen steht Ihnen Herr Uwe Rexter gerne als Ansprechpartner unter der Tel.-Nr. 09722/21-1211 zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie  unter: www.bezirk-unterfranken.de / www.khv-schloss-werneck.de

Krankenhausverwaltung Schloss Werneck
Personalabteilung
Balthasar-Neumann-Platz 1, 97440 Werneck
E-Mail: bewerbung@kh-schloss-werneck.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!