Finden Sie 5.684 aktuelle Stellenangebote

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Tiefbauverwaltung


Der Landkreis Kitzingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • einen Beamten (m/w/d) der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen der 2. Qualifikationsebene

oder

  • einen Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und der Kommunalverwaltung mit erfolgreich abgeschlossener Fachprüfung I
    als Sachbearbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet 42 – Tief- und Gartenbau

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit der Hälfte der regelmäßigen Wochenarbeitszeit.


Die Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Verwaltungsrechtliche Bearbeitung im Aufgabenbereich Tiefbau
  • Verwaltungsmäßige Unterstützung Technik und Abteilungsleiter (Assistenz, Schriftverkehr, Organisation, Terminverwaltung, Telefonverkehr, Sitzungsdienstprogramm), auch für die Fachberaterin für Gartenkultur und Leiter Kreisbauhof
  • Erfassen der Zahlungsanordnungen einschl. Erstellung der Zahlungsanordnungen

Wir erwarten

  • Selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Organisationstalent
  • Große Belastbarkeit, Einsatzfreude und Flexibilität
  • Sicherheit in der EDV-Anwendung (insb. mit den MS-Office-Programmen)

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • die Arbeit in einem motivierten Team mit gutem Betriebsklima,
  • attraktive Rahmenbedingungen eines öffentlichen Arbeitgebers wie etwa leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement (i-gb-Card),
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Bayerischen Besoldungsgesetzes (BayBesG) bzw. des Ta­rifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit Besoldungsgruppe A6 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet,
  • flexible Arbeitszeiten
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten


Der Landkreis Kitzingen fördert aktiv die Gleichstellung aller Geschlechter.
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Fachliche Fragen zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des Sachgebietes Tier- und Gartenbau, Frau Ines Meuschel, Tel. 09321 928-4200.

Weitere wichtige Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.kitzingen.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal www.kitzingen.de/stellenausschreibungen bis spätestens 09.10.2022.

 

 

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!