Finden Sie 4.535 aktuelle Stellenangebote

Reinigungskraft (m/w/d)

Unbefristete Reinigungsstelle im öffentlichen Dienst im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Stellenausschreibung

 

Der Schulverband Grundschule Wiesthal sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Reinigungskraft (m/w/d)

für eine unbefristeten Teilzeitstelle.

 

 

Der Schulverband Grundschule Wiesthal ist der Sachaufwandsträger der Sprengelschule Grundschule Wiesthal, in welcher die schulpflichtigen Kinder der Klassen 1 bis 4 der Gemeinden Wiesthal (mit Ortsteil Krommenthal) und Neuhütten unterrichtet und betreut werden. Die Anzahl der Grundschulkinder ist vom Schuljahr abhängig und beträgt in etwa 70. Der Schulverband betreibt zudem im Schulgebäude eine Mittagsbetreuungseinrichtung.

 

Wir suchen konkret eine Reinigungskraft (m/w/d) für die Schulturnhalle (wird auch von Vereinen genutzt) sowie ggf. einen kleinen Teil des Schulgebäudes zur Unterstützung des dort eingesetzten Zweierteams zzgl. Schulhausmeister. Angedacht ist ein Arbeitsumfang von 6 bis 10 Wochenstunden und in Abhängigkeit davon erfolgt die Ausgestaltung der Stelle als geringfügiges oder sozialversicherungspflichtiges (Übergangsbereich) Beschäftigungsverhältnis.

 

Aufgabenfelder

  • Tägliche Sicht- und Unterhaltsreinigung der Schulturnhalle (Böden, Flächen, Sanitäranlagen) sowie ggf. von Teilbereichen des Schulgebäudes
  • Grundreinigung 1x jährlich (i. d. R. in den ersten beiden Wochen der Sommerferien) ­­

 

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Selbstständige, gründliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität (z. B. für zusätzliche Urlaubs- und Krankheitsvertretung)
  • Erste Erfahrungen als Reinigungskraft vorhanden
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen

  • Sichere und unbefristete Teilzeitbeschäftigung im öffentlichen Dienst und direkt vor Ort
  • Tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • Jahressonderzahlung und eine arbeitgebergetragene betriebliche Zusatzversorgung
  • Vielseitige, eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Kollegiales Umfeld und die Möglichkeit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Interesse oder Fragen bitte einfach in unserer Geschäftsstelle anrufen (Herr Groß, Tel.: 09355 9721-20 oder Frau Kilian, Tel.: 09355 9721-27). Selbstverständlich können Sie uns auch direkt Ihre Bewerbung per E-Mail an personalamt@vg-partenstein.de (nur PDF-Dateien anhängen) oder über den Postweg zukommen lassen. Bewerbungsschluss ist am 05.04.2024.

 

Wir freuen uns auf Sie!


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!