Finden Sie 5.864 aktuelle Stellenangebote

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation Bachelor oder Master Soziale Arbeit, Erzieher:in oder vergleichbare Qualifikation

Das Diakonische Werk Schweinfurt e.V. sucht zum 01.09.2022 für das Mehrgenerationenhaus Schwebheim eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation Bachelor oder Master Soziale Arbeit, Erzieher:in, oder vergleichbare Qualifikation.

 

Einrichtung/Organisation 

Die Offenen Sozialen Dienste des Diakonischen Werkes Schweinfurt sind der Zusammenschluss von zurzeit 36 Beratungsdiensten und Ehrenamtsprojekten und 11 Begegnungstreffpunkten. Das Mehrgenerationenhaus in Schwebheim im Landkreis Schweinfurt gehört mit seinen generationenübergreifenden Angeboten seit 2017 dazu.

Für die Arbeit im Mehrgenerationenhaus suchen wir zum 01.09.2022 oder früher eine pädagogische Fachkraft für die Koordination und/oder für die Leitung des Sonderschwerpunktes „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ in Teilzeit mit 15 – 20 Wochenstunden.

Die Grundlagen für die Ziele der Arbeit im Mehrgenerationenhaus (Öffnungszeiten Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 – 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 10 – 14 Uhr) und die daraus resultierenden Aufgaben ergeben sich aus dem Bundesprogramm der Mehrgenerationenhäuser.

 

Ihre Aufgaben
 

  • Bedarfsgerechte Angebote für den Offenen Treff, für Veranstaltungen und Gruppen und ggf. für den Sonderschwerpunkt entwickeln, koordinieren und durchführen.
  • Pflege von Beziehungen zu bestehenden Netzwerkpartnern und Ausbau des Netzwerkes in Schwebheim und in der Allianz Schweinfurter Mainbogen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der lokalen Presse, Pflege der Internetseite und der MGH-App, Präsenz in den sozialen Medien im Diakonie-Team, Erstellen von Flyern und Plakaten
  • Übernahme von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben für den laufenden Betrieb – sowohl mit der Gemeinde Schwebheim als auch mit der Diakonie Schweinfurt
  • Teambesprechungen und Ehrenamtstreffen organisieren und gestalten
  • Gremienarbeit
  • Dokumentation, Qualitätssicherung und Konzeptfortschreibung nach den Vorgaben des Bundesprogramms

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Bachelor oder Master Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Sozialkompetenz, Interkulturelle Kompetenz, Medienkompetenz und das Interesse sich und die Arbeit weiterzuentwickeln
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, selbständigen und kreativen Arbeiten mit unterschiedlichen Persönlichkeiten und Methoden
  • sicherer Umgang mit MS-Office, sowie mit modernen Kommunikationsformen und -techniken
  • Fahrerlaubnis und Fahrpraxis
  • zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Identifikation mit den christlichen Werten

 

 

Wir bieten

  • Eine zunächst bis zum 31.12.24 befristete Einstellung in Teilzeit (15-20 Stunden) oder ggf. Vollzeit – verknüpft mit einem weiteren Arbeitsbereich
  • tarifliche Vergütung nach AVR Diakonie Bayern
  • selbständige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit mit Fortbildungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (sog. "Weihnachtsgeld")
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Beihilfeversicherung
  • 30 Tages Urlaub bei einer 5-Tage-Arbeitswoche plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend und Silvester)
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrene Kolleg:innen und die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Mitgestaltung der Zukunft unserer Gesellschaft durch die Arbeit mit allen Generationen

 

Sind Sie interessiert – haben aber noch Fragen? Bitte melden sie sich bei mir:

 

Monika Hofmann – Offene Soziale Dienste Schweinfurt

Mobil:   0151 27156196

https://www.soziale-dienste-schweinfurt.de

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte nur als pdf-Datei an:

hofmann.m@diakonie-schweinfurt.de

 

 

 

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!