Finden Sie 5.145 aktuelle Stellenangebote

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d), Humanwissenschaftler (m/w/d), Pflegekräfte (m/w/d) oder Mitarbeitende aus der Heilerziehungspflege (m/w/d) in Vollzeit und/oder Teilzeit in Bad Mergentheim gesucht

Standort: Bad Mergentheim

Sie arbeiten gerne mit und für Menschen und suchen eine sinnstiftende Aufgabe in einem kollegialen und wertschätzenden Umfeld? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Wir, die Handwerkskammer Service GmbH sind ein gemeinnütziges Tochterunternehmen der Handwerkskammer für Unterfranken. Wir unterstützen Jugendliche u.a. beim Übergang von der Schule in den Beruf und eröffnen Erwachsenen Chancen wieder im Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, um somit ein selbstbestimmtes Leben zu führen. In Kooperation mit unserer Schwesterfirma, der GbF Aschaffenburg, suchen wir

an den Standorten

Aschaffenburg, Miltenberg, Wertheim, Gemünden, Buchen, Mosbach, Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim spätestens

zum 01.03.2022 mehrere

Gesundheitswissenschaftler, Sozialpädagogen, Mitarbeiter im Gesundheits- und Sozialwesen als Casemanager (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit

für das Projekt „Reha Pro“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Die Zielgruppe des Projekts sind Langzeitarbeitslose mit multiplen Einschränkungen, die dem Arbeitsmarkt unmittelbar oder mittelbar nicht zur Verfügung stehen. Sie können unter körperlichen, seelischen oder geistigen Einschränkungen leiden. Es können auch umfangreiche psychosoziale Problemlagen vorliegen, die eine Arbeitsaufnahme bisher verhindert haben.

Nähere Informationen finden Sie unter www.modellvorhaben-rehapro.de.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Willkommenskultur mit guter Einarbeitung und Begleitung
  • eine positive Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären und motivierten Team
  • geregelte Arbeitszeiten
  • regelmäßige Schulungsangebote 
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zusätzliche freie Tage an Heiligabend und Silvester

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • ein abgeschlossenes humanwissenschaftliches Studium (Diplom, Bachelor oder Master) der Erziehungswissenschaften, Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Psychologie, Bildungswissenschaften oder vergleichbar und verfügen mindestens über eine einjährige Berufserfahrung oder
  • eine dreijährige Ausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen, z. B. med. Fachangestellter, Heilerziehungspfleger, Physiotherapeut, Ergotherapeut, Logopäde, Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachfrau etc. mit einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung
  • personelle, methodische, beratungsrelevante und sozialrechtliche Kompetenzen
  • Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit
  • empathisches Verhalten gegenüber der ggf. besonderen Situation von Menschen mit Behinderungen

Ihr Aufgabenbereich ist vielseitig, u.a.:

  • Aktivitäten zur Kontaktierung/-begleitung von Teilnehmenden
  • Kooperation mit dem Jobcenter
  • Aufbau von verlässlichen Beziehungsstrukturen
  • Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive
  • Koordinierung der Förderverläufe
  • Vorbereitung auf die berufsbezogene Fähigkeits- und Kompetenzanalyse (EFL/HPO) Veranlassung, Terminierung und Begleitung der Teilnehmenden zur Fähigkeits- und Kompetenzanalyse (EFL/HPO), die durch lizenzierte EFL-Testzentren durchgeführt werden
  • Alltagshilfen
  • Hilfestellung bei Problemlagen
  • Vermittlung von Problemlösestrategien
  • Krisenintervention 
  • Entwicklung erster beruflicher Perspektiven 
  • Begleitung zu entsprechenden Beratungsstellen, Arztbesuchen
  • Aufbau eines Unterstützungsnetzwerks im Betrieb
  • Überführung in die Eigenverantwortung und -finanzierung 
  • Stabilisierung der physischen und psychischen Gesundheit
  • Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme

 Über Ihre Bewerbung, möglichst per E-Mail, an daniela.fritz@hwk-service.de freuen wir uns sehr.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!