Finden Sie 3.169 aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter für den städtischen Ordnungsdienst (m/w/d)

im Außendienst

 

Die Stadt Alzenau (rund 19.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Mitarbeiter für den städtischen Ordnungsdienst (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von durchschnittlich 19,5 Stunden.

 

Der Ordnungsdienst ist überwiegend im Außendienst tätig. Die Mitarbeiter sind uniformiert und verrichten ihren Dienst in der Regel als Doppelstreife.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Streifengänge
  • Kontrolle öffentlicher Plätze auf Sauberkeit
  • Bearbeitung von Bürgerbeschwerden
  • Vollzug des Ortsrechts im Bereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, insbesondere der Grünanlagensatzung, Hundehaltungsverordnung, Verordnung über die Reinhaltung öffentlicher Straßen, Satzung zum Schutz der Kinderspielplätze etc.
  • Aufenthalts- und Gewerbeermittlungen
  • Jugendschutz-, Gaststätten- und Spielhallenkontrollen

 

Wir erwarten

  • Körperliche Eignung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit gängiger Standardsoftware
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bewachungsgewerbe und im Streifendienst sind von Vorteil
  • Führerschein der Klasse B ist wünschenswert

 

Zu Ihren Pflichten gehört das Tragen einer Dienstkleidung. Zur Erledigung Ihrer Aufgaben erhalten Sie eine speziell für die Tätigkeit erforderliche Zusatzschulung durch das Ordnungsamt. Ihr Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir bieten

  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnisse nach dem TVöD
  • Vergütung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 05.03.2020 an:

Stadt Alzenau

Personalverwaltung

Hanauer Straße 1

63755 Alzenau

oder per E-Mail an: bewerbung@alzenau.de

 

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

Herrn Mathias Simon, Tel. 06023 502-119 oder E-Mail: simon.mathias@alzenau.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!