Finden Sie 4.492 aktuelle Stellenangebote

Kinderpfleger / Heilerziehungspflegehelfer / Päd. Pflegekraft als Betreuungskraft in der Graf-zu-Bentheim-Schule (m/w/d)

  • Beschäftigungsumfang
    Teilzeit
  • Institut
    Blindeninstitut Aschaffenburg
  • Arbeitsbereich
    Schule
  • Beschäftigungsart
    Mitarbeitende
  • Befristung
    nein:nein

Kinderpfleger / Heilerziehungspflegehelfer / Päd. Pflegekraft als Betreuungskraft in der Graf-zu-Bentheim-Schule (m/w/d)

Ihr neuer Arbeitsplatz

Das Blindeninstitut Aschaffenburg versteht sich als Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Sehen und bietet mit der Graf-zu-Bentheim-Schule, der Heilpädagogischen Tagesstätte und einer Therapieabteilung eine umfassende Tagesbetreuung an. Die Anzahl unserer Schülerinnen und Schüler, die ein besonderes Setting zum Lernen benötigen, wächst stetig. Wir freuen uns deshalb in unserem neuen, modernen und großzügigen Förderzentrum Sehen eine bestmögliche Lern
und Förderumgebung anbieten zu können, die mit Schulgebäude, Tagesstätte, Frühförderung und Therapeutischer Abteilung den individuellen Bedarfen der Kinder und Jugendlichen gerecht wird.

Ihre Aufgaben


Tätigkeit als Pflegekraft in unseren Schulklassen mit bis zu 12 Schüler und Schülerinnen
umfassende pflegerische Versorgung und Unterstützung unserer blinden oder sehbeeinträchtigen Schülerinnen und Schülern mit zum Teil komplexen Behinderungen
vielfältige Assistenzleistungen für die Schülerinnen und Schüler in allen Lebensbereichen
Unterstützung der Lehrkräfte bei den unterrichtlichen Angeboten sowie der klientenzentrierten Förderung
Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams

Ihr Profil


idealerweise eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kinderpflegerin (m/w/d), Kinderpflegehelferin (m/w/d), Heilerziehungspflegehelferin (m/w/d), Gesundheits
und Krankenpflegerin (m/w/d) oder Gesundheits
und Krankenpflegehelferin (m/w/d)
Vorkenntnisse in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung sind nicht zwingend notwendig.
eine Persönlichkeit, die sich in die pädagogischen Aufgaben der Alltagsgestaltung sowie den medizinisch-pflegerischen Bereich einarbeitet
eine hohe Bereitschaft, sich auf die Bedürfnisse und den individuellen Unterstützungsbedarf der Schülerinnen und Schüler einzulassen
hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Team
und Kooperationsfähigkeit
uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit
Führerschein Klasse B
nach einer blinden
und sehbehindertenspezifischen Einarbeitung starten Sie in ein neues Berufsleben.

Wir bieten


ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit „Weihnachtsgeld“ und einer jährlichen leistungsorientierten Einmalzahlung
eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
eine Komprimierung der Arbeitszeit auf die Schultage, Ferienzeiten sind komplett frei
eine strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen
wir unterstützen Sie durch eine spezifische Einarbeitung zu den Themen Blindheit und Taubheit.
ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm
eine lebendige Betriebskultur mit Festen und Feiern, die den Alltag in unserer weltoffenen Stiftung prägen
eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in interdisziplinären Teams, bei welcher Konfession, Alter oder Herkunft keine Rolle spielen
eine betriebliche Gesundheitsförderung
Möglichkeit von Sabbatjahr(en) zu attraktiven Konditionen
ein E-Bike-Leasing und Fahrrad-Leasing sowie eine große Auswahl an Mitarbeitendenrabatten


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!