Finden Sie 4.776 aktuelle Stellenangebote

Kindergartenleitung (m/w/d) in Vollzeit als Schwangerschaftsvertretung

Wir suchen ab sofort eine Kindergartenleitung (m/w/d) in Vollzeit als Schwangerschaftsvertretung

Unser Evang. Stiftungskindergarten im Herzen Kitzingens betreut derzeit 100 Kinder im Alter von knapp drei Jahren bis zu Einschulung. Unsere Räume sind im offenen Konzept als Funktionsbereiche gestaltet. Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit bildet der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BEP). Die Inklusion und Partizipation unserer Kinder und deren Familien ist für unsere pädagogische Arbeit von großer Bedeutung. Natur- und Waldtage und die Bewegung an frischer Luft haben für uns einen hohen Stellenwert, da wir den Kindern einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit der Natur näher bringen möchten. Die Vielfalt unserer Familien bereichert unsere KiTa. Viele Kulturen leben hier unter einem Dach und lernen, spielen und lachen täglich miteinander. Unsere Einrichtung zeichnet sich durch einen achtsamen und wertschätzenden Umgang aller Nationalitäten miteinander aus.

Wir bieten Ihnen:

o eine interessante und verantwortungsvolle Position
o ein erfahrenes, motiviertes und kollegiales Team
o eine großzügige und freundliche Einrichtung mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich
o die Möglichkeit zur innovativen, selbständigen Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes mit Evangelischem Profil
o Vergütung nach TV-L in Verbindung mit der kirchlichen Dienstvertragsordnung
o umfangreiche Sozialleistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung, Beihilfeversicherung, betriebliche Altersvorsorge, zusätzliche freie Tage
o engagierte und kompetente Begleitung durch den Träger im Rahmen eines Geschäftsführungsmodells und durch die Verwaltungsstelle
o Unterstützung der Leitung durch eine ständig stellvertretende Leitung
o Teilnahme an Fort- und Weiterbildung und Fachberatung durch Mitgliedschaft im Evangelischen KITA Verband Bayern

Das bringen Sie mit:

o Ausbildung zum*r staatlich geprüften Erzieher*in, Dipl. Sozialpädagoge*in oder eine vergleichbare Qualifikation
o Bereits vorhandene Leitungserfahrung wäre wünschenswert
o Freude daran, Kindern vielfältige Begegnungen mit christlichem Glauben zu ermöglichen, und Kinder auf ihren Glaubenswegen zu begleiten
o Kompetenzen zur Führung unseres engagierten Teams
o Pädagogische Fachkompetenz, gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, sowie Verwaltungskenntnisse mit EDV-Erfahrung
o Bereitschaft, die Einrichtung verantwortungsbewusst weiter zu entwickeln
o Engagement in der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde, den Eltern und öffentlichen Institutionen
o Bereitschaft zur Teilnahme an einer Weiterbildung für Leitungskräfte (sofern nicht schon vorhanden)
o Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)

Ihre Bewerbung erbitten wir bis zum 26.01.2024 an den

Kita-Verbund Dekanat Kitzingen
z. H. Herrn Michael Schindler
Gustav-Adolf-Platz 6
97318 Kitzingen

oder per E-mail an kita.verbund.kitzingen@elkb.de

Für Fragen zur Einrichtung steht Ihnen Frau Uhl unter der 09321 4306 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu unserer Kindertageseinrichtung finden Sie unter:

https://kiga-schreibersgasse.e-kita.de/

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Hinweis zum Umweltschutz

Aus ökologischen Gründen bitten wir auf die Verwendung von Papp- bzw. Plastik-Bewerbungsmappen zu verzichten. Ihre Kopien dürfen Sie gerne zweiseitig einreichen.

Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren zur Besetzung der Stelle der Kindergartenleitung in Albertshofen

1. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern.

2. Ihre angegebenen Adressdaten (Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummern) werden ausschließlich für Zwecke von Benachrichtigungen auch elektronisch verarbeitet. Weitere Datenwerden nicht elektronisch verarbeitet.

3. Alle Dateien bzw. Daten und deren unter 2. genannte Verarbeitungen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

4. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens in der Regel nicht zurücksenden können. Wir bitten daher darum, uns ausschließlich Kopien Ihrer Unterlagen zu senden. Ihre Kopien werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Erklärung zum Datenschutz

Bitte nehmen Sie in Ihr Bewerbungsschreiben folgenden Passus auf:

Die Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren habe ich gelesen und verstanden. Ich stimme der Speicherung meiner Daten im beschriebenen Umfang für die Zeit des Bewerbungsverfahrens und der danach erfolgenden Löschung zu.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!