Finden Sie 4.079 aktuelle Stellenangebote

Hausmeister (m/w/d)

Haus.PNG


Der Landkreis Kitzingen sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schulhausmeister (m/w/d)
zur Verstärkung des Teams der Hausmeister an den Schulen in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden.


Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle. Die Einbringung der Arbeitszeit ist in der Fünf-Tage Woche vorgesehen. An den Wochenenden fallen teilweise Kontrollgänge an. Ein Führerschein der Klasse B (Pkw) ist Voraussetzung.


Ihr verantwortungsvolles Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • selbständige Durchführung von kleineren Reparaturen
  • Kontrolle und Überwachung der jeweiligen Schulanlagen
  • Winterdienst sowie die Pflege der Außenanlagen
  • Überwachung der Brandmeldezentrale
  • Erfassung und Kontrolle der Verbrauchsdaten für das Energiemanagement
  • Überwachung der Reinigungsleistung

Ihre Voraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung in einem haustechnischen Beruf (z. B. Elektriker, Installateur) oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem vergleichbaren Berufsfeld mit einschlägiger Berufserfahrung. Wünschenswert sind Kenntnisse in EIB (= Elektro-Installations-Bus), SPS (= speicherprogrammierbare Steuerungen) und Heizungs-/Lüftungsregelungen. Eine Einweisung in die technischen Anlagen wird gewährleistet.


Wir erwarten:

  • zeitliche Flexibilität
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Teamfähigkeit
  • körperliche Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen in die Belange der verschiedenen Nutzergruppen
  • Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Beschäftigten und Fremdfirmen

    Wir bieten Ihnen:

    • ein interessantes und breites Aufgabengebiet
    • Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD (Entgeltgruppe 5 TVöD bei entsprechender Vorbildung)
    • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit
    • einen Arbeitsplatz mit gutem Betriebsklima
    • Betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsmanagement (i-gb Card)

    Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

    Fragen zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des Sachgebietes Schulen, Sport, Schülerbeförderung und kulturelle Angelegenheiten, Frau Renate Moller, Tel. 09321 928-2400.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal

    https://www.mein-check-in.de/kitzingen bis spätestens 27.06.2021.


    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!