Finden Sie 5.682 aktuelle Stellenangebote

Geschäftsstellenleiter/in der Verwaltungsgemeinschaft Volkach (m/w/d)

Leiter/in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft (m/w/d)

Die Verwaltungsgemeinschaft Volkach (Landkreis Kitzingen) mit den Mitgliedsgemeinden Volkach, Nordheim und Sommerach sowie den zu verwaltenden Schul- und Zweckverbänden (ca. 11.000 Einwohner) sucht ab Anfang 2023 auf Grund des ruhestandsbedingten Ausscheidens Ende 2023 des Stelleninhabers eine

 Leitung (w/m/d) der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft in Vollzeit.

 Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Verantwortung für die gesamte innere Organisation und Leitung der Gesamtverwaltung sowie der städtischen Einrichtungen
  • Personalangelegenheiten (Grundsatzfragen, Einstellung, Organisation, Entwicklung, Betreuung)
  • Zentrale Dienste, Steuerung und Organisation des Geschäftsbetriebes
  • Kommunalrechtliche Grundsatzfragen
  • Ortsrecht und Satzungsrecht
  • Vorstand der Stadtwerke Volkach KU
  • Betreuung und fachliche Beratung der kommunalen Gremien und Bürgermeister/innen
  • Vorbereitung, Teilnahme und Nachbearbeitung von Sitzungen der kommunalen Gremien
  • Allgemeines Rechtswesen
  • fachliche und soziale Führung der unterstellten Mitarbeiter/innen

 

 

Ihr Profil:

Beamtin bzw. Beamter der dritten Qualifikationsebene, Fachlaufbahn

Verwaltung und Finanzen oder eine abgeschlossene Ausbildung Verwaltungsfachwirt

(Beschäftigtenlehrgang II), Bachelor of Arts – Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Verwaltungserfahrung.

 

 

Wir erwarten:

  • Umfassende Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich der Verwaltungsleitung und Personalführung
  • Überdurchschnittlich engagierte Führungspersönlichkeit
  • Berufserfahrung im kommunalen, bzw. öffentlichen Dienst
  • Fundiertes Fachwissen im öffentlichen Recht
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Empathie und Belastbarkeit
  • selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenerledigung
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • routinierter Umgang mit EDV-Standardprogrammen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung (Besprechungen/Sitzungen ggf. außerhalb der normalen Arbeitszeit).
  • Kostenbewusstsein, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Freundlicher und kommunikativer Umgang mit Mitarbeitern/innen, Bürgern/innen und Mandatsträgern

 

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit
  • gleitende Arbeitszeit
  • mobiles Arbeiten
  • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • soziale Leistungen, wie aktives Gesundheitsmanagement, Betriebsveranstaltungen etc.
  • die Vergütung bzw. Besoldung erfolgt nach dem BayBesG bzw. nach dem TVöD-VKA.

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die Verwaltungsgemeinschaft Volkach hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

 

Wir erbitten Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits- bzw. Schulzeugnisse, usw.) bis spätestens 30.06.2022 online über www.mein-check-in.de/verwaltungsgemeinschaft-volkach. Die Datenschutzhinweise nach der Europäischen Datenschutzgrundverordnung stellen wir Ihnen auf unserer Homepage www.stadt-volkach.de zur Verfügung.

Auskunft erteilt Ihnen gerne der Gemeinschaftsvorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft, Herr Erster Bürgermeister Bäuerlein (Tel. 09381 401-40) oder unser Geschäftsstellenleiter Herr Wagenhäuser (Tel. 09381 40137).

 

Volkach, 10.05.2022

Bäuerlein, Erster Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!