Finden Sie 4.493 aktuelle Stellenangebote

Fachkraft für inklusive, individuelle Berufseinstiegsbegleitung (BEO) im Raum Schweinfurt

Teilzeit (ca. 10 Std./Woche) gesucht. Erhöhung der Stundenzahl durch Einsatz in weiteren Projekten möglich.

Das Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt bietet jungen Menschen mit Förderbedarf im inklusiven Kontext ab der 8. Jahrgangsstufe der Mittel- oder Förderschule eine Berufseinstiegsbegleitung an. BEO unterstützt die Schüler*innen beim Erreichen des Schulabschlusses, bei der Berufsorientierung und der Berufsauswahl sowie der Ausbildungsplatzsuche. Zudem hilft sie, das Ausbildungsverhältnis zu stabilisieren.

 

Aktuell führen wir BEO im Raum Schweinfurt an folgenden Schulen durch

  • Auen-Mittelschule
  • Mittelschule Bergrheinfeld
  • Pestalozzi-Förderschule

Die Tätigkeit umfasst:

  • In Ihrer Funktion als Berufseinstiegsbegleiter*in unterstützen Sie ganz individuell einzelne Schüler*innen mit inklusivem Hintergrund beim Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung und begleiten diese kontinuierlich ab der 8. Klasse bis zum Ende der Probezeit des Ausbildungsverhältnisses.
  • Gemeinsam mit den Schüler*innen legen Sie unter Berücksichtigung von Stärken, Fähigkeiten und Interessen einen individuellen Förderplan fest und verfolgen diesen in enger Zusammenarbeit in wiederkehrenden Einzel- oder Kleingruppen-Treffen.
  • Sie erstellen regelmäßige Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen und entwickeln Zielvereinbarungen, die Sie engmaschig prüfen und somit den Schüler*innen bei ihrer Entwicklung helfen.
  • Darüber hinaus akquirieren Sie aktiv Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen.
  • Durch regelmäßige Kontakte mit Schulangehörigen und Bezugslehrkräften werden Sie schnell in das Schulgeschehen integriert.
  • Sie halten engen Kontakt zu weiteren Partnern wie dem Elternhaus der Schüler*innen und der Agentur für Arbeit Schweinfurt
  • Sie akquirieren über den engen Kontakt zu Schulen neue Teilnehmende für das Projekt

Zeiteinteilung:

Die Treffen mit den Schüler*innen finden in der Regel während der Schulzeit einmal pro Woche am Vormittag in den Räumlichkeiten der Schulen statt.

Die Vor- und Nachbereitung der Termine erfolgt zeitlich flexibel, ggf. auch im Homeoffice.

Bei entsprechender Qualifikation ist auch eine Tätigkeit in weiteren Projekten möglich, z.B. die Übernahme der sozialpädagogischen Betreuung in der Maßnahme „Aktivierung“. Dadurch kann die Wochenstundenzahl entsprechend erhöht werden.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder vergleichbarer Fachrichtungen. Alternativ eine Qualifikation als Meister*in, Techniker*in oder Fachwirt*in in Verbindung mit mehrjähriger beruflicher Expertise.
  • Gutes regionales Netzwerk
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen sowie Stepnova (oder die Bereitschaft, sich in neue Software einzuarbeiten)
  • Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz, Empathie
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • viel Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Individuell absprechbare Einsatzzeiten mit dem Arbeitsschwerpunkt an Vormittagen
  • Vor- und Nachbereitung der Termine zeitlich flexibel in Büroräumen oder im Home-Office
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des BEO-Teams sowie mit den weiteren Kolleg*innen aus dem Fachbereich „Integration in Arbeit“
  • Generelle Möglichkeit, in den Schulferien Urlaub zu nehmen
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage
  • Ausstattung mit Dienstlaptop und -handy
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID-2024-3-p03, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!