Finden Sie 3.584 aktuelle Stellenangebote

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) oder Person mit förderlicher Berufsausbildung und Fortbildungswillen

Die Verwaltungsgemeinschaft Partenstein sucht für den

Abwasserzweckverband Lohrtal und Aubachtal

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) oder Person mit förderlicher Berufsausbildung und Fortbildungswillen

 

Der Abwasserzweckverband Lohrtal stellt für seine Mitgliedsgemeinden Frammersbach und Partenstein die Abwasserentsorgung sicher und betreibt zu diesem Zweck eine verbandseigene Kläranlage. Diese Kläranlage liegt zwischen Partenstein und Lohr am Main und ist für etwa 17.000 Einwohnerwerte (EW) ausgelegt, wobei derzeit ca. 9.500 EW angeschlossen sind. Der Abwasserzweckverband Aubachtal hingegen stellt die Abwasserentsorgung für die Mitgliedsgemeinden Wiesthal, Neuhütten, Heigenbrücken und Heinrichsthal sicher. Die verbandseigene Kläranlage liegt zwischen Partenstein und Krommenthal und ist für etwa 8.000 EW ausgelegt, wobei derzeit ca. 6.100 EW angeschlossen sind. Die Einstellung erfolgt beim Abwasserzweckverband Lohrtal, die etwaige Fortbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) und spätere Verwendung aber ebenso beim Abwasserzweckverband Aubachtal (Personalkooperation).

 

Aufgabenfelder

  • Betreiben der Abwasserreinigungsanlage unter Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte
  • Wartung und Instandsetzung der abwassertechnischen Anlagen und Sonderbauwerke der Mitgliedsgemeinden sowie Durchführung einfacher Reparaturarbeiten
  • Überwachung und Dokumentation des Abwasserreinigungsprozesses einschl. Labortätigkeiten
  • Unterhaltung und Pflege der Kläranlage
  • Erkennen von Störungen, Durchführung und Koordination bei der Fehlersuche und -beseitigung
  • Feststellung von Gefährdungen im Arbeitsablauf, Durchführung von Schutzmaßnahmen

 

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Vorzugsweise eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik
  • Alternativ eine förderliche und erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung (z. B. Installateur, Elektriker) mit der Bereitschaft zur Fortbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik
  • Führerschein der Klasse B
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und außerhalb der regulären Arbeitszeit, ggf. auch zur Rufbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit den üblichen EDV-Anwendungen (u. a. MS Office)

 

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristete Vollzeitbeschäftigung (39 Stunden/Woche) im öffentlichen Dienst
  • Tarifgerechte Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD (u. a. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, leistungsorientierte Bezahlung)
  • Vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (u. a. tabellarischer Lebenslauf, Abschluss- und Prüfungszeugnisse) bis spätestens 30.04.2021 per E-Mail im PDF-Format an thomas.gross@vgem-partenstein.bayern.de oder alternativ über den Postweg direkt an die Verwaltungsgemeinschaft Partenstein, Personalamt, Hauptstraße 24 in 97846 Partenstein. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsstellenleiter, Herr Thomas Groß (Tel.: 09355 9721-20), gerne zur Verfügung. Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet. Informationen zum Datenschutz erhalten Sie automatisch unverzüglich nach Eingang Ihrer Bewerbung. Wir freuen uns auf Sie!

Kläranlage Abwasserzweckverband Lohrtal

 Kläranlage Abwasserzweckverband Aubachtal

(Bilder: Horst Born)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!