Finden Sie 4.803 aktuelle Stellenangebote

Fachkoordinator*in / -leitung für die Abteilung Qualitätsmanagement (m/w/d)

Bereich Abweichungs- und OOS-Bearbeitung

Das bringen Sie mit:

Sie sind ausgebildete*r Biologie-, Chemielaborant*in, PTA, MTA, oder Bachelor of Science im naturwissenschaftlichen Bereich. Alternativ haben Sie eine Berufsausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Qualitätsmanagement, vorzugsweise im Pharmaumfeld gesammelt. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung und sind idealerweise bereits mit Qualitätsmanagement-Systemen (insbes. Abweichungs- und CAPA-Management) und Qualitätsstandards wie GMP, ISO 17025 und/oder ISO 9001 vertraut.

Sie arbeiten gerne im Team und haben Spaß daran, Vorgänge zu bewerten und bis zum Abschluss zu begleiten. Hierbei helfen Ihnen eine schnelle Auffassungsgabe und ein guter Blick für komplexe Zusammenhänge. Als Handwerkszeug benötigen Sie außerdem eine sorgfältige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen.

Für unseren Unternehmenssitz in Bad Bocklet suchen wir kurzfristig eine*n

Fachkoordinator*in / -leitung für die Abteilung Qualitätsmanagement (m/w/d)
Bereich Abweichungs- und OOS-Bearbeitung 

Dafür suchen wir Sie:

  • Durchführung von Fach- und Projektarbeiten mit hohem Anteil an eigenverantwortlichen Tätigkeiten
  • Implementierung bzw. Weiterentwicklung von Prozessen im Qualitätsmanagement
  • Prüfen von Ereignismeldungen sowie Klassifizierung von Abweichungen
  • Einbindung in Ursachenanalyse und Bewertung von Abweichungen
  • Prüfung und Genehmigung von festgelegten CAPA Maßnahmen sowie Überprüfung der Wirksamkeit der Maßnahmen
  • Prüfung und abschließende Bewertung von OOS-Verfahren
  • Überwachung und Nachverfolgung von festgelegten Maßnahmen aus internen Audits sowie Kunden- / Behördenaudits
  • Quality Review von Prüfberichten, Validierungsplänen und –berichten (insbes. mit FDA-Relevanz)

 Darauf können Sie sich freuen:

Wir sind ein kontinuierlich wachsendes Familienunternehmen mit Sitz im unterfränkischen Bad Bocklet, das mehr als 570 Mitarbeiter*innen beschäftigt und mit seinem umfangreichen Angebot an Labor- und Beratungsleistungen zu den europaweit profiliertesten, unabhängigen und akkreditierten Auftragsinstituten gehört. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team, einen fairen Lohn und überdurchschnittliche Sozialleistungen (Cafeteria, kostenfreie Getränke,  Kindergartenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Modelle zur betrieblichen Altersvorsorge, Bike-Leasing, Firmenfeiern). Ihre persönliche Entwicklung unterstützen wir gerne mit Weiterbildungsmöglichkeiten und der Chance, sich in einem erfolgreichen Unternehmen zu etablieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!