Finden Sie 6.208 aktuelle Stellenangebote

Fachbereichsleitung (m/w/d)

Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin

Für unsere Pflegedirektion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachbereichsleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 28,92 Std./Woche), zunächst befristet, mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung

Ihre Aufgaben

  • Führung, fachpflegerische Leitung und Motivation von pflegerischen Mitarbeitern
  • Entwicklung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Konzepten im Hinblick auf eine professionelle und patientenorientierte Pflege
  • Beratung bei der Personalauswahl sowie Unterstützung bei der Personalentwicklung durch Beratung, Förderung und Beurteilung der Mitarbeiter/-innen des Pflegedienstes
  • Erstellung und Steuerung der Einsatz– und der Dienstplanung
  • Sicherung, Steuerung und Weiterentwicklung der Pflege- und Betreuungsprozesse unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher, wirtschaftlicher und qualitätsrelevanter Vorgaben und Ziele
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Qualitäts- und Prozessmanagements

Ihre Fähigkeiten

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kranken-schwester/pfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Ein Studium bzw. Weiterbildung im Bereich Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station
  • Wünschenswert ist ein Nachweis von mehrjähriger Führungs- und Leitungserfahrung
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie ein 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Wirtschaftliches, analytisches Denken und Handeln für kreative Lösungsansätze
  • Hohes Engagement bei der Gestaltung und Optimierung von Arbeits- und Veränderungsprozessen
  • Soziale Kompetenz und die Fähigkeit Mitarbeiter/innen zu führen und zu motivieren runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Einen Arbeitsplatz bei einem kommunalen Arbeitgeber mit tariflich geregelten Arbeitsbedingungen. Diese beinhalten neben einer attraktiven Vergütung nach TVöD auch Sonderleistungen wie Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit einer gezielten Einarbeitung
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und an der Gestaltung von Arbeitsprozessen aktiv mitzuwirken
  • Zielorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, fachkompetenten und motivierten Pflegeteam

Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich.

Postanschrift: KPPPM Schloss Werneck, Balthasar-Neumann-Platz 1, 97440 Werneck        
Kennziffer: KPP-2022-32-FBL
E-Mail-Bewerbung: bewerbung@kh-schloss-werneck.de (pdf-Format)
Frist: 10.09.2022
Ansprechpartner: Herr Knittel (Tel.: 09722 21-1320)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.psychiatrie-werneck.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!