Finden Sie 5.653 aktuelle Stellenangebote

Die Stadt Hammelburg (ca. 11.500 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in (m/w/d) für den städt. Bauhof ein.

Die Stadt Hammelburg (ca. 11.500 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 eine/n Leiter/in (m/w/d) für den städt. Bauhof

ein.

 Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,00 Std./Wo.).

Die Probezeit beträgt 6 Monate.

 Als Leiter/in des städt. Bauhofes sind sie verantwortlich für die organisatorische Steuerung der betrieblichen Abläufe und des effektiven Personaleinsatzes von derzeit 25 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

 Zu den vielfältigen Aufgaben des Bauhofes der Stadt Hammelburg gehören vorrangig die Pflege, Unterhaltung und Instandsetzung von öffentlichen Verkehrs- und Grünflächen einschließlich der Spielplätze, die Bewirtschaftung der städtischen Friedhöfe sowie die Durchführung des Winterdienstes.
 

Was sind die Aufgabenschwerpunkte?

 fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Unterstützung durch Vorarbeiter

  • Erstellung von Arbeits- und Urlaubsplänen (einschl. der Rufbereitschaftsdienste)
    für einen reibungslosen Arbeitsablauf
  • Mitwirkung bei der Personalbeschaffung für den eigenen Verantwortungsbereich
  • Koordinierung des betrieblichen Arbeits- und Sicherheitsschutzes
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dienst- und Betriebsanweisungen
  • Koordination sämtlicher anfallender Einzel- und Daueraufträge unter Anwendung des Fach-Programms TERA Ressourcenmanager (ggf. nach entsprechender Schulung)
  • die Umsetzung von Verkehrssicherungspflichten
  • Überwachung der städtischen Liegenschaften, Grünflächen, Wege, Straßen, Spielplätze und baulichen Anlagen
  • Organisation des Winterdienstes
  • Mitwirkung bei der Angebotseinholung, Prüfung und Vergabe von Materialien,
    Geräten, Maschinen und Fahrzeugen
  • Organisation und Überwachung von Einsatz, Pflege, Wartung und Reparatur der
    Fahrzeuge, Maschinen und Geräte.

 

Die Aufzählung ist nicht abschließend, Änderungen des Aufgabengebietes und der Struktur sind möglich.

 

Folgende Qualifikationen sind vorteilhaft:

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Meister/-in oder Techniker/-in aus dem Bereich Baugewerbe oder vergleichbare Qualifikation
  • nachweisbare Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Fachkenntnisse im Verkehrs- und Straßenrecht
  • einschlägige Kenntnisse in Vorschriften des Arbeitsschutzes
  • gute Ortskenntnisse im Stadtgebiet von Hammelburg und seinen 10 Stadtteilen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung



Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Schwerbehinderte im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 09.10.2022 an die Stadt Hammelburg – Personalverwaltung, Am Marktplatz 1, 97762 Hammelburg oder an

bewerbung@hammelburg.de (max. 8 MB – bitte als eine pdf-Datei)

 

Bei fachlichen Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Stadtbaumeister Detlef Mohr (Tel.: 09732/902-450) und bei sonstigen Fragen an die Personalabteilung,

Frau Lorena Romanczyk (Tel. 09732/902-313).

 

Persönliche Vorstellung bitte nur nach Aufforderung.

 

Eingegangene Papierbewerbungen werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter https://hammelburg.de/rathaus-buergerservice/stellenangebote


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote