Finden Sie 3.574 aktuelle Stellenangebote

Auszubildender Zimmerer (m/w/d), ab sofort

Auszubildender Zimmerer (m/w/d), ab sofort

Es gibt viele Zimmerer und Holzhausbauer, die gut sind. Und es gibt die, die dabei wirklich auf Ihre Wünsche eingehen. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Auszubildenden zum Zimmerer (m/w/d)

Berufsbild

Der Zimmerer stellt Holzkonstruktionen bzw. Holzbauten aller Art her. Sie sind Fachleute für sämtliche Holzkonstruktionen, wie Dachstühlen, Carport, Gartenhäusern bis hin zu kompletten Holzhäusern.

Wer gerne mit verschiedenen Materialien arbeitet, gerne an der frischen Luft ist und mit seinen Händen etwas erschaffen möchte, der ist im Zimmerhandwerk perfekt aufgehoben.

Aufgaben

Der Zimmerer stellt Holzkonstruktionen bzw. Holzbauten aller Art her. Sie sind Fachleute für sämtliche Holzkonstruktionen, wie Dachstühlen, Carport, Gartenhäusern bis hin zu kompletten Holzhäusern.

Er fertigt, errichtet, repariert und saniert Bauwerkteile, wie z.B. Pergolen, Carport, Dachstühle. Auch für den Innenausbau (DG-Ausbau, Wandverkleidungen) ist er zuständig und stellt auch komplette Gewerke (Holzhäuser im Fertigbau, Industrie- oder Lagerhallen usw.)

Anforderungen

Für die Ausbildung zum Zimmerer sollte man vor allem handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Verständnis mitbringen. Zu den Anforderungen gehören die Fähigkeit, nach Bauzeichnungen zu arbeiten. Die Arbeit als Zimmerer ist körperliche Arbeit, daher sind körperliche Belastbarkeit, Beweglichkeit, Schwindelfreiheit wichtige Vorbedingungen, wenn man sich für diesen Beruf entscheidet.

Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik, sowie ein guter Hauptschulabschluss sind von Vorteil.

Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt im Ausbildungsbetrieb in Unterspiesheim, sowie in der Berufschule, welche im Blockunterricht besucht wird. Das erste Jahr ist bei den meisten ein Berufsgrundschuljahr (BGJ), an das sich die betriebliche Ausbildung anschließt.

Zukunft

Nach bestandener Gesellenprüfung (mit Gesellenbrief) können sich Zimmerer zum Vorarbeiter, Polier, Meister oder Restaurator im Zimmererhandwerk weiterbilden.

Haben wir Euer Interesse geweckt, dann bewerbt euch mit einem Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote