Finden Sie 3.506 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Dauer: 3 Jahre

Fokus: Organisation, Einkauf, Vertrieb

Vorteile: Verantwortung, Aufgabenvielfalt

Was macht man da aus sich?

Werde Zentrum des Geschehens. Deine Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel beinhaltet umfangreiche strategische Herausforderungen. Du beschaffst, was die EDEKA-Filialen brauchen, und hast immer den besten Preis: Du bist verantwortlich für die Organisation des Warensystems und die Versorgung der Filialen mit qualitativ hochwertigen Produkten. Du sorgst dafür, dass der Einzelhandel seinen hohen Standard hält, und bist dafür tagtäglich im Gespräch mit Lieferanten. Alles dreht sich dabei um die Ware. Du beschaffst sie, lagerst sie und verteilst sie an den Kunden. Der nationale Markt ist dein überwiegendes Tätigkeitsgebiet. Ein abwechslungsreicher Beruf, bei dem du viel herumkommst und die Märkte deiner Region kennenlernst.

  • Du nimmst an Verhandlungsgesprächen teil
  • Du wickelst Aufträge ab
  • Du bearbeitest Reklamationen und Rechnungen
  • Du organisierst und überwachst die Lagerhaltung

Was lernt man da genau?

  • Du lernst sämtliche Tätigkeiten des Groß- und Außenhandels kennen
  • Du erfährst alles rund um den Warenhandel – von Beschaffung über Lagerung bis hin zur Verteilung an den Kunden
  • Du lernst alles über Organisation, Vertrieb und den Umgang mit Herstellern

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Organisationstalent
  • Verhandlungsgeschick
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Zahlenverständnis
  • Kontaktfähigkeit
  • Sicheres Auftreten

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert drei Jahre – doch wenn du richtig gut verhandelst, ist je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen auch eine Verkürzung möglich. Nach bestandener Prüfung bist du Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel. Während der Ausbildungszeit besuchst du interne Schulungen. 

regionale Besonderheiten

Ausbildungsort:           EDEKA Nordbayern - Sachsen - Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH, Edekastraße 3, 97228 Rottendorf

                                    C+C Dettelbach, Mainfrankenpark 39-41, 97337 Dettelbach

  • Ausbildungszeit 3 Jahre
  • Durchlauf von kaufmännischen Abteilungen in Abschnitten von 3-6 Monaten
  • Unterstützung der fachlichen und persönlichen Entwicklung durch interne Schulungen und E-Learning
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Wettbewerben
  • Berufsschule in Karlstadt: Zwei Berufsschultage pro Woche im 1. Lehrjahr; in den folgenden Lehrjahren ein Berufsschultag pro Woche

Unser Unternehmen

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz in Rottendorf ist eine von sieben Regionalgesellschaften des EDEKA Verbundes. Sie beliefert rund 1.000 Einzelhandelsmärkte in Nordbayern, im nördlichen Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Teilen Sachsen-Anhalts. Diese Märkte bieten ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln, Frische- und Drogerieartikeln und stellen - entsprechend des Leitsatzes: "Wir lieben Lebensmittel" - Qualität, Auswahl, Service und Frische in den Fokus ihres Handelns. Die EDEKA Unternehmensgruppe beschäftigt in der Region rund 27.000 Mitarbeiter und ca. 1.200 Auszubildende. Für die Unternehmensgruppe EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist ein leistungsfähiges Logistik-Konzept eine unverzichtbare Voraussetzung, damit die selbstständigen Kaufleute, Einzelhandels- und C + C Märkte pünktlich ihre Warenlieferung erhalten.

Bewirb dich jetzt unter www.ausbildung.edeka.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!