Finden Sie 3.470 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung Immobilienkauffrau/-mann

Dauer: 3 Jahre

Fokus: Immobilien, Finanzierung

Vorteile: Entwicklungschancen

Was macht man da aus sich?

Werde makelloser Makler. Bei deiner Ausbildung zum Immobilienkaufmann/zur Immobilienkauffrau dreht sich alles um die Immobilie – vom Erwerb des rohen Grundstückes bis zur Eröffnung des fertigen EDEKA-Marktes. Deine Tätigkeit bringt vielseitige Aufgaben mit sich. So berätst du Kunden in sämtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück und kümmerst dich um den Erwerb weiterer Immobilien und Grundstücke sowie deren Verwaltung.

  • Du vermittelst, vermietest, verpachtest oder verkaufst Grundstücke und Immobilien
  • Du verwaltest Immobilien aus Eigen- und Fremdbestand
  • Du begleitest Bauvorhaben und erstellst Finanzierungskonzepte
  • Du verwaltest Liegenschaften
  • Du beschaffst neue Grundstücke
  • Du bist verantwortlich für Bauwesen und Projektierung

Was lernt man da genau?

  • Du lernst alles über die Verwaltung und Bewirtschaftung von Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Du erfährst alles über Immobiliengeschäfte
  • Du machst dich mit der Finanzierung beim Kauf und Bau von Immobilien vertraut

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Sicheres Auftreten (persönlich und am Telefon)
  • Verhandlungsgeschick
  • Zahlenverständnis
  • Flexibilität
  • Gewandtheit in Wort und Schrift
  • Ordentliches Erscheinungsbild
  • Talent zur Eigenorganisation

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert drei Jahre. Nach bestandener Prüfung bist du Immobilienkaufmann/-frau – ein Fundament für eine glänzende Karriere bei EDEKA. Während der Ausbildung erwarten dich abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um Immobilien. Du lernst, wie du Grundstücke und Liegenschaften aus Eigen- und Fremdbestand erwirbst, verwaltest und vermittelst. Du erledigst allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten und nimmst an der Überwachung von Bauprojekten teil – vom ersten Tag bis zur Fertigstellung. 

regionale Besonderheiten

Ausbildungsort:     EDEKA Nordbayern - Sachsen - Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH, Edekastraße 3, 97228 Rottendorf

  • Ausbildungszeit 3 Jahre
  • Durchlauf von relevanten Abteilungen nach einem Ausbildungsplan
  • Überbetriebliche Ausbildung bei einer Stadt- und Wohnbaugesellschaft
  • Unterstützung der fachlichen und persönlichen Entwicklung durch interne Schulungen und E-Learning
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Wettbewerben
  • Blockschule in Fürth: Berufsschule findet ca. zwei Wochen am Stück statt

Unser Unternehmen

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz in Rottendorf ist eine von sieben Regionalgesellschaften des EDEKA Verbundes. Sie beliefert rund 1.000 Einzelhandelsmärkte in Nordbayern, im nördlichen Baden-Württemberg, Thüringen, Sachsen und Teilen Sachsen-Anhalts. Diese Märkte bieten ihren Kunden ein umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln, Frische- und Drogerieartikeln und stellen - entsprechend des Leitsatzes: "Wir lieben Lebensmittel" - Qualität, Auswahl, Service und Frische in den Fokus ihres Handelns. Die EDEKA Unternehmensgruppe beschäftigt in der Region rund 27.000 Mitarbeiter und ca. 1.200 Auszubildende. Für die Unternehmensgruppe EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist ein leistungsfähiges Logistik-Konzept eine unverzichtbare Voraussetzung, damit die selbstständigen Kaufleute, Einzelhandels- und C + C Märkte pünktlich ihre Warenlieferung erhalten.

Bewirb dich jetzt unter www.ausbildung.edeka.de.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf unterfrankenjobs.de - vielen Dank!