Stadt Zeil a. Main

Das alleinstehende, hochaufragende und - abgesehen von der dahinter und höher liegenden Kirche - den Marktplatz beherrschende Rathaus entstand in der heutigen Form um 1540. In dieser Zeit wurden die wuchtigen Fachwerk-Obergeschosse mit dem steilen Satteldach auf die schon seit dem 14. Jahrhundert vorhandenen massiven Untergeschosse gesetzt. Die beiden Türen mit dem gotischen Spitzbogen künden augenfällig noch vom ursprünglichen Zustand, während die ebenfalls spitzbogigen Fenster später im Renaissance-Stil umgestaltet wurden. An der untersten (südlichsten) Ecke des Rathauses ist das einst für die Gegend gültige Längenmaß, die "Bamberger Elle", angebracht, daneben der Pranger, auf dem Übeltäter angekettet wurden, um sie bloßzustellen und zu bestrafen.

Heute beherbergt das Gebäude das Dienstzimmer des Bürgermeisters und die allgemeine Verwaltung.

Jobangebote des Unternehmens

Derzeit befinden sich keine aktiven Stellenanzeigen im Portal.

Kontaktdaten

Stadt Zeil a. Main

Marktplatz 8
97475 Zeil a. Main
Deutschland

Telefon: 09524 9490

Kontakt

Markus Derlet

Firmengröße

Mitarbeiteranzahl: 11 - 50

Standort

Marktplatz 8
97475  Zeil a. Main
Deutschland