Klosterbräu Bamberg

Als älteste Braustätte Bambergs legen wir großen Wert auf Tradition und Handwerk und gehören seit 1533 zum Urgestein der Bamberger Bierkultur und des Brauereihandwerks. Die heutige Klosterbräu, benannt nach dem in unmittelbarer Nähe stehenden Franziskanerkloster Bamberg, wurde 1533 als Fürstbischöfliches Braunbierhaus gegründet. Eine erste urkundliche Erwähnung erfuhr das Haus jedoch bereits 1333. Gelegen im schönen, historischen Mühlenviertel Bambergs, mit einzigartigem Altstadt-Biergarten direkt an der Regnitz, lädt die Klosterbräu jedes Jahr mehrere tausend Besucher, Touristen und Einheimische zum Verweilen ein.

Jobangebote des Unternehmens

Derzeit befinden sich keine aktiven Stellenzeigen im Portal.

Firmensitz

-
96049  Bamberg
Deutschland