1 Job bei Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg

Zeppelinstraße 3, 97074 Würzburg
Telefon
0931 - 800080
Fax
0931-883109
Webseite
Mitarbeiter
400
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

DAS BAYERISCHE ROTE KREUZ Würzburg stellt sich vor:

Wir sind präsent

Wenn man im Landkreis und der Stadt Würzburg unterwegs ist, begegnet einem vielerorts das Zeichen das 2071 ehrenamtliche und 382 Hauptamtliche unseres Kreisverbandes zusammenführt. Auf der Autobahn sind es die Fahrzeuge des Blutkonservendienstes, die mit Blaulicht ein kostbares Päckchen in eine entfernte Klinik bringt. Im Stadtgebiet sind es die Fahrzeuge unserer Sozialstation oder des Fahrdienstes denen Sie begegnen.

Das Martinshorn eines unserer Rettungswagen erinnert Sie daran, dass unsere hauptamtlichen und freiwilligen Helfer rund um die Uhr im Dienst sind. Wenn Sie den Main auf einem unserer historischen Brücken überqueren, fällt Ihr Blick auf ein Boot der Wasserwacht. Eventuell kommen Sie auch an einem unserer Seniorenzentren vorbei oder ist es der BRK Kindergarten, den Sie im Vorbeifahren erblicken. Schon jetzt merken Sie, dass das Rotkreuzleben in Würzburg sehr facettenreich ist.

Vertrauenssache - Sozialarbeit und Pflege

Die Senioren- und Behindertenarbeit hat in unserem Kreisverband sehr tiefe Wurzeln: In vier Seniorenzentren versorgen wir 169 Senioren stationär. Zur Pflege gehören viel Vertrauen und Nähe. Mögen unsere einzelnen Leistungen auch genau definiert und zeitlich messbar sein – entscheidend bleibt, was hinzukommt: Sympathie und Engagement, Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen, der richtige Blick für den Menschen und seine ganz persönliche, eigene Welt.

Sicherheit geben, Selbstständigkeit fördern

Psychisch Kranke brauchen feste Strukturen, Empathie und Transparenz. Das und vieles mehr bietet unser Sozialpsychiatrischer Dienst mit seinen 3 Tagesstätten. Hier bekommen unsere Klienten Beratung, eine Tagesstruktur, Beschäftigung und Freizeitaktivitäten. Das interdisziplinäre professionelle Team wird dabei von 36 freiwilligen Helfern unterstützt. Wir wollen unseren Klienten Sicherheit geben und deren Selbstständigkeit fördern.

Jugendarbeit begeistert

Derzeit zählen wir 346 Kinder und Jugendliche in unseren 11 Ortgruppen. Unsere Betreuer waren meist selbst Jugendrotkreuzler, verfügen also über einen großen Erfahrungs- und Wissensschatz. Vielleicht haben wir deshalb auch bei den Wettbewerben des Jugendrotkreuzes immer große Erfolge.

Modern und leistungsstark – unsere Bereitschaften

Aus der einstigen Sanitätskolonne sind heute 11 Bereitschaften entstanden. Aus einer Sanitätskiste wurden Fahrzeuge des Sanitätsdienstes, aus 25 Mitglieder sind heut über 800 Einsatzkräfte geworden.

Ob Hallen- oder Openairkonzert, Kultur- oder Sportereignissen – die Bereitschaften sorgen bei den viele Events in Würzburg für die medizinische Betreuung.

XXL – der Fuhrpark des Rettungsdienstes

Die Rettungswache Würzburg eine der größten Bayerns. Neben den Rettungs- und Krankwagen, welche mit modernsten Equipment ausgestattet sind, betreiben wir gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen einen Intensivtransportwagen, einen Baby-Notarztwagen und stellen Personal für den Rettungshubschrauber.

Für die psychisch sehr belastenden Einsätze haben wir in Würzburg ein organisationsübergreifendes Hilfs-Team das für die Traumaprävention bei Einsatzkräften alarmierbar ist.

Baywatch geht anders – unsere Wasserwacht

Die Erlabrunner Badeseen ziehen im Sommer täglich Tausende an. Notfälle, kleine und auch große, werden von unserer Wasserwacht versorgt. In unseren 7 Ortsgruppen sind 865 Mitglieder organisiert. In unserer Freizeit bringen wir Kindern das Schwimmen bei, bilden Rettungsschwimmer, Taucher und Bootsführer aus.

LUST DABEI ZU SEIN?

Wir benötigen immer helfende Hände – im Ehrenamt wie im hauptamtlichen Bereich.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@kvwuerzburg.brk.de oder Tel: 0931-80008-0 oder informieren Sie sich unter www.kvwuerzburg.brk.de

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.